Burgschule  Iserlohn

Die AG's

Die AG's an unserer Schule findne mittwochs in der 5. und 6. Stunde für die Dritt- und Viertklässler statt. Die AG's werden auch für die Zweitklässler geöffnet, wenn genügend Plätze vorhanden sind. Die Kinder wechseln das Angebot ca. alle 3 Monate und haben so die Gelegenheit sich in den verschiedenen Bereichen auszuprobieren.

 

 

 

Computer-AG
Die Kinder sollen die verschiedenen Anwendungsbereiche des PC’s kennenlernen und mit dem Medium verantwortungsbewusst umgehen. Sie lernen unter anderem Texte zu erstellen und diese mit Bildern zu ergänzen, Tabellen anzulegen und zu recherchieren. Besondere Beachtung findet das Thema „Gefahren im Internet“.

 

Ballsport-AG

Mit einem abwechslungsreichen Angebot mehrerer Ballsportarten erlernen die Kinder die Grundfertigkeiten im Umgang mit verschiedenen Bällen. Jedes Schuljahr ist es angedacht, dass die AG-Kinder an mehreren Turnieren teilnehmen. Insbesondere die Kooperation mit den Iserlohn Kangaroos ist ein Highlight, da die Kinder sich auf die  Basketball-Grundschulliga vorbereiten und mit den Spielern der Kangaroos trainieren dürfen.

 

Kunst-AG

Die Kinder lernen verschiedene Materialien, Künstler und Techniken kennen. So werden zum Beispiel alte Stühle der Schule durch Plastizieren und Bauen mit Pappmaché zu Kunstwerken von Niki de Saint Phalle umgestaltet und bemalt. In einer Fälscherwerkstatt setzen die Kinder sich mit unterschiedlichen Künstlern auseinander und experimentieren mit Farbkreiden, Kleisterfarben und Flüssigfarben.

 

Literatur-AG

Jeden Mittwoch trifft sich die AG in unserem Leseparadies, um in die Welt der Bücher einzutauchen. Dort werden eigene Bücher vorgestellt, gemeinsam in einem Buch gelesen oder eigenständig in einer gemütlichen Ecke gelesen. In regelmäßigen Abständen finden Besuche in der Stadtbücherei und im angrenzendem Kindergarten statt.

 

Umwelt-AG

Rund um die Schule verschönern die Kinder in der Umwelt-AG die Grünflächen. An Regentagen und in den kälteren Monaten werden Vorbereitungen für das Frühjahr getroffen, Laubsägearbeiten durchgeführt, Insektenhotels gebaut oder zu verschiedenen Themen recherchiert und gelernt.

 

Textil-AG

In der Textil-AG erproben die Kinder verschiedene Techniken wie nähen, fädeln, filzen und Handstricken. Auch eigene Ideen dürfen in dieser Arbeitsgemeinschaft eingebracht und umgesetzt werden. Armbänder knüpfen oder eigene Schals mit den Fingern stricken - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

 

Chor-AG

In der Chor-AG singen die Kinder gemeinsam und üben kleine Theaterstücke ein, welche sie dann stolz bei Einschulungsfeiern oder Verabschiedungen der Viertklässler vortragen können. Der Burgschulsong darf im Repertoire natürlich nicht fehlen.

 

Schwimm-AG

In einer Gruppe von 20 Kindern und zwei Lehrpersonen werden in der Schwimm-AG die Fähigkeiten und Fertigkeiten der Kinder weiterentwickelt, die sie sich im 2. Schuljahr im Regelunterricht im Rahmen des Schulschwimmens angeeignet haben. Im abwechselnden Turnus findet sowohl eine „Nichtschwimmer-AG“ als auch eine „Schwimmer-AG“ statt.