Burgschule  Iserlohn

 

Bewegte Pause

Die bewegte Pause

 

 

 

 

 

 

Die Umsetzung erfolgt durch eine zur Bewegung und zum Spiel einladende Schulhofgestaltung, als auch durch eine Ausgabe von unterschiedlichen Spiel- und Bewegungsmaterialien.

 

Die Burgschule umfasst derzeit folgende Angebote:

 

 

  

 

Bewegung bildet die Grundlage und Voraussetzung für kindliches, kognitives Lernen. Somit ist Bewegung eine der wichtigsten Voraussetzungen in der Schule. Auch an unserer Schule sind bewegte Pausen fester Bestandteil des Schulalltags.

rhdr